deerhound zucht ÖKWZR/ÖKV/FCI Zuchtstätte
MITGLIED IM ÖKWZR (Österreichischer Klub für Windhunde, - Zucht und Rennsport)
und UK Deerhound Club

  Home

  Zucht
    (Breeding)

  Aufzucht & Haltung
    (Husbandry, German only)

  Artikel & Berichte
    (Articles & Reports)

  Scottish Deerhound Fibel
    (Scottish Deerhound Primer)

  Deerhounds bei der Jagd
    (Deerhounds at hunting)

  Deerhound-Literaturliste
    (Recommended reading)


  Impressum

  

Ihre Scottish Deerhound Fibel

Barbara Heidenreichs Fibel über die Deerhound-Aufzucht (Ernährung und Bewegung), Gesundheit und Besonderheiten sowie einem geschichtlichen Streifzug mit A.N. Hartley ("Rotherwood") ist seit beinahe 20 Jahren ein Standardwerk für Deerhoundhalter in Nordamerika.
Wir haben unseren Welpen keinerlei Einschränkungen in Sachen Bewegung auferlegt. Wir waren immer überzeugt, dass tägliches Spazierengehen, freier Auslauf, Treppensteigen, in unserem Wald Herumtollen nicht schaden kann, bzw. ganz im Gegenteil notwendig istů in erster Linie haben wir unsere Hunde bestimmen lassen, was gut für sie ist. Diese natürliche Aufzuchtmethode wird von Barbara Heidenreich (Fernhill) seit Jahrzehnten angewandt. Ihre Welpen tollen in sehr großen, eingezäunten Ausläufen herum und gehen außerdem täglich ab der 6. Lebenswoche auf immer längere Spaziergänge mit.

 

Wir sind überzeugt davon, dass diese Art Deerhounds aufzuziehen elementar ist, um den ursprünglichen Charakter (Gesundheit, Robustheit und Vitalität) der Rasse zu erhalten. Daher ist es uns ein Anliegen, diese Fibel in deutscher Sprache - in allen Details möglichst nahe am Original - zu verbreiten.
 

 

 

 


Hier können Sie downloaden:
>> Ihre Scottish Deerhound Fibel (PDF, 899 KB)


We have never limited the ability of our dogs to exercise. Furthermore we have always been convinced that daily walking our dogs, letting them run about freely, use stairs, leap through our woods does no harmů primarily we have always let our dogs decide what is good for themselves. This natural rearing method has been advocated for decades by Barbara Heidenreich (Fernhill) whose puppies are raised in large paddocks and are taken for ever increasing walks on a daily basis from the age of 6 weeks on.
So convinced are we that this way of raising Deerhounds is necessary to maintain the integrity (health, strength and vigour) of the breed, that we have taken care to make Barbara's booklet "Your Scottish Deerhound Primer" available in the German language (as close as possible to the original).


Barbara Heidenreich, "Fern Hill" (Original English version "Your Scottish Deerhound Primer") >>www.fernhill.com/primer.htm